Top Angebot

BREMBO Bremsscheibe

Einfach und schnell den besten Preis finden

Icons-a
Fahrzeug auswählen
Icons-b
Günstigsten Preis finden
Icons-c
Bestellung


Bremsen kaufen

Defekte Bremsen gefährden die Sicherheit wie kaum ein anderes Fahrzeugteil. Vor allem die Bremsscheiben werden unter Last stark beansprucht. Daher müssen diese hin und wieder erneuert werden. Sie sind Teil der Scheibenbremse und kann sich abnutzen, verformen oder wölben. Auch kleine Risse sind durchaus möglich. Wenn sich der Bremsweg des Fahrzeugs merklich verlängert, Vibrationen oder Geräusche beim Bremsen wahrnehmbar sind, sollten Sie Bremsscheiben und -beläge von einem Fachmann begutachten lassen.

Wenn Sie neue Bremsen kaufen müssen, sollten Sie nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Qualität achten. Wir bieten Ihnen hochwertige Ersatzteile namhafter Hersteller, die Sie ganz einfach durch die Eingabe von Marke und Modell Ihres Fahrzeugs finden. Neben Bremsscheiben erhalten Sie auf Bremsenkaufen.de natürlich auch Bremsbeläge und weitere Teile des Bremssystems.

Spezielle Bremsscheiben für Sportwagen

Bremsscheiben bestehen in der Regel aus Grauguss, manchmal auch aus Sphäroguss. Stahl-Legierungen sind ebenfalls üblich, während Keramik und Carbon für besonders sportliche Autos genutzt werden. Eine andere Möglichkeit für leistungsstarke Fahrzeuge sind wärmebehandelte Bremsscheiben, die sich weniger verziehen, weil sie die Wärme besser ableiten. Auch im Motorsport werden sie genutzt und sollten nur mit entsprechenden Sport-Bremsbelägen kombiniert werden. Bremsscheiben werden immer spanend bearbeitet und anschließend ausgewuchtet. Das soll verhindern, dass bei höheren Radumdrehungen Unwuchten entstehen, was das Fahrwerk zusätzlich belasten würde.

Es wird empfohlen, Bremsscheiben immer paarweise zu wechseln. Man unterscheidet zwischen belüfteten, innenbelüfteten und massiven Bauarten. Dabei lassen sich die Hersteller immer neue Technologien einfallen, um die Produkte noch leistungsstärker und langlebiger zu machen: hochgekohlt, lackiert und geschlitzt oder mit Verschleißanzeige sind nur einige Beispiele. Notwendig sind diese Entwicklungen, weil das Bremssystem kinetische Energie in Wärme umwandelt. Dabei entstehen in den Bremsscheiben Temperaturen von bis zu 700 °C. Bremsscheiben können aus unterschiedlichen Gründen überhitzen, was zu einer Leistungsminderung bis hin zum Bremsversagen führt.

Weniger Verschleiß: innenbelüftete Bremsscheiben

Um dies zu verhindern oder zumindest zu verzögern, gibt es beispielsweise innenbelüftete Bremsscheiben, bei denen während des Fahrens ein Luftzug durch die Zentrifugalkraft entsteht - er führt die Wärme ab. Diese Bremsscheiben sind zwar dicker und schwerer als herkömmliche Produkte, haben sich aber dennoch bewährt. Lochungen, Schlitzungen und Rillungen sind weitere Möglichkeiten der Kühlung, wobei diese Optimierungen meist zulasten eines erhöhten Verschleißes der Bremsbeläge geht. Bei den meisten Autos können die Beläge nur noch einmal gewechselt werden, wenn die Scheibe ihre Verschleißgrenze erreicht hat - anschließend ist ein Austausch beider Komponenten notwendig.

Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Newsletter anmelden

Jetzt für den Newsletter anmelden! Abonnieren Sie jetzt den Newsletter und Sie erhalten die neusten Aktionen von bremsenkaufen.de

Unsere Zahlungsarten

visamastercardamexpaypalsofortbanktransferssl

AT | BE(FR) | BE(NL) | CH(DE) | CH(FR) | DE | DK | ES | FI | FR | IE | IT | NL | NO | PL | PT | SE | UK

 
© 2017 by bremsenkaufen.de
Ein Angebot der Delticom AG 17.10.2017 07:01